LinklatersTätigkeitsschwerpunkte:

Arbeitsrecht, Aufsichtsrecht, Banking, Dispute Resolution, Gesellschaftsrecht/ M&A, Gewerblicher Rechtsschutz, Immobilienwirtschaftsrecht, Investment ­Funds, Kapitalmarktrecht, Kartellrecht, Öffentliches Wirtschaftsrecht, Restrukturierung & Insolvenz, Steuerrecht, Technologie, Medien & Telekom­munikation

Standorte:

Standorte in Deutschland: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München. Weltweit in Abu Dhabi, Amsterdam, Antwerpen, Bangkok, Brüssel, Dubai, Hongkong, Lissabon, London, Luxemburg, Madrid, Mailand, Moskau, New York, Paris, Peking, Rom, São Paulo, Seoul, Shanghai, Singapur, Stockholm, Tokio, Warschau, Washington D.C.

MITARBEITER:

3.000

IHRE KARRIEREMÖGLICHKEITEN:

Je nach Vakanz ist in allen Fachbereichen eine Anstellung als wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) möglich, z.B. promotionsbegleitend oder zur Überbrückung bis zum Start des Referendariats oder eines LL.M.-Studiums. Zudem kann man vor dem ersten Staatsexamen ein Praktikum im Rahmen des Programms Experience@Linklaters absolvieren und bereits als studentischer Mitarbeiter (m/w) tätig sein.

Sie haben an jedem unserer deutschen Standorte die Möglichkeit Ihre Anwalts- und/oder Wahlstation zu absolvieren. Unsere Referendarinnen und Referendare erhalten eine gezielte Ausbildung und Förderung, individuelle Betreuung und die Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung. So unterstützen wir gern dabei, Ihre Wahlstation bei Linklaters im Ausland zu absolvieren und ein Netzwerk in der Kanzlei aufzubauen. Während unseres Ausbildungsprogramms „Colleagues of Tomorrow" stellen wir Ihnen einen Mentor zur Seite, bieten Klausuren- und Examensvorbereitungskurse in Zusammenarbeit hemmer, Rhetorik- und Englischkurse sowie regelmäßig verschiedene Workshops und Fachvorträge an.

Wir suchen nach herausragenden Juristen, nicht nach „fertigen" Wirtschaftsanwälten. Daher bieten wir mit dem Linklaters CareerHouse ein umfangreiches Gesamtkonzept zur Karriereentwicklung an, das speziell auf die jeweilige Karrierestufe zugeschnitten ist.

Ihre Karriereaussichten bei Linklaters: Herausfordernde Projekte und Beratungsarbeit, erstklassige Reputation und ­internationale Entwicklungsmöglichkeiten.

WERTE UND KULTUR:

Exzellenz: Bei allem, was wir tun, streben wir danach, Erwartungen zu übertreffen. Dafür sind wir bereit, Überdurchschnittliches zu leisten.
 
Teamwork: Als Team, das über Büro-, Sprach- und Ländergrenzen hinweg zusammenhält, sind wir stark. Wertschätzung und Respekt sind in unserer Arbeit wesentlich – nicht nur untereinander, sondern auch nach außen, gegenüber unseren Mandanten, Kooperationspartnern, externen Dienstleistern, Medienvertretern, der Öffentlichkeit und unseren Kollegen von morgen.
 
Ideenreichtum: Wir fördern kreatives Denken, weil flexible Köpfe innovative, mitunter unkonventionelle Lösungen finden.
 
Entschlossenheit: Wie auch immer die Herausforderung sich gestaltet, wir nehmen sie an.
 
Integrität: Individuell sowie als Kanzlei handeln wir nach dem von uns propagierten Wertesystem. Dies ist die Grundlage für vertrauensvolle Geschäftsbeziehungen.
 
Unternehmerisches Denken: Wir verstehen das Geschäft unserer Mandanten. So können wir mit Weitblick der unternehmerische, zuverlässige Partner an Ihrer Seite sein.

SOCIAL RESPONSIBILITY:

Bei Linklaters zu arbeiten heißt, gesellschaftlich Verantwortung zu übernehmen: Wir investieren zielgerichtet in das Gemeinwesen an unseren Standorten – ob in Form von finanzieller Unterstützung, pro-Bono-Beratung oder ehrenamtlichem Engagement wie z.B. beim „Social Day". Mit dem „Environmental Policy Statement" haben wir das Thema umweltbewusstes, nachhaltiges Ressourcenmanagement in der Kanzlei verankert.

Zu den von uns unterstützten sozialen Projekten und Einrichtungen gehören unter anderem:
  •     Engagement im Gallus – Eine Initiative von Linklaters, Deutsche Bank und dem Mehrgenerationenhaus Frankfurt
  •     Die ARCHE
  •     Mutter-Kind-Café Al Karama
  •     VITA Assistenzhunde e.V.
  •     Lebenshilfe Köln
  •     Ambulantes Kinderhospiz München
  •     Stiftung Pfennigparade
  •     discovering hands
  •     Blindenhilfswerk Berlin e.V.
  •     Mentoring und Bewerbertrainings für Schüler der 9. und 10. Klassen in Berlin und Frankfurt
  •     Klik – Kontaktladen für junge Menschen auf der Straße

Außerdem nehmen wir regelmäßig an sozial ausgerichteten Sportveranstaltungen, wie z.B. dem JP Morgan-Lauf, dem Kö-Lauf, dem B2Run, dem Berliner Firmenlauf oder dem Amsterdam City Swim teil.

MITEINANDER:

Unser Arbeitsumfeld ist international, individuell und geprägt von einer Open Door Policy. Das bedeutet eine offene und kollegiale Kultur, in der jeder Mitarbeiter die Begriffe Teamarbeit und Unterstützung mit Leben füllt und danach handelt. Wir begegnen unseren täglichen Aufgaben mit höchsten Qualitätsansprüchen und legen gleichermaßen Wert auf eine sehr hohe Qualität des Miteinanders.

WORK-LIFE-BALANCE und familienfreundlichkeit:

Wir unterstützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dabei, die Balance zwischen Beruf und Privatleben zu finden. Deshalb sind flexible Arbeitszeit­modelle im Rahmen des Linklaters CareerHouse verbindlich geregelt. So sind Teilzeitmodelle, Home Office und Sabbaticals individuell möglich. Darüber hinaus bieten wir das alternative Karrieremodel YourLink an. Es richtet sich an hochqualifizierte angehende und ausgebildete Juristen, die sich eine besser planbare Arbeitszeit innerhalb des anspruchsvollen Arbeitsfelds einer Wirtschaftskanzlei wünschen - um Familie und Beruf besser miteinander zu verbinden, mehr Zeit für Hobbies zu haben oder persönliche Herausforderungen meistern zu können.

Die Unterstützung berufstätiger Eltern und Mütter verdient bei Linklaters besondere Aufmerksamkeit. Angebote zur Kinderbetreuung bei Versorgungsengpässen und ein speziell eingerichtetes Eltern-Kind-Büro an den Standorten sichern Eltern den flexiblen Arbeitseinsatz. Das Netzwerk Moms@Linklaters bietet Hilfestellung bei allen Fragen rund um Schwangerschaft am Arbeitsplatz, Mutterschutz, Elternzeit und Wiedereinstieg.

Auszeichnungen:

deutschlandtop100-1.png


Lernen mit den digitalen Editionen der hemmer-Hauptskripte!AudiCards - Das Frage-Antwort-System der hemmer-Skripten zum Hören Auditives Lernen erleichtert die Wiederholung des Stoffes.Jetzt Karriere günstig absichern!Der Ausrüster für Kopfarbeiter. Kanzlei - Büro - Studium
Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Informationen erhalten Sie hier Alles klar!